Regionalmanagement

Bereits seit den Anfängen der LEADER+-Förderung im Landkreis Kitzingen im Jahr 2002 besteht  am Landratsamt die Regionalmanagementstelle, die Projektträger berät und bei der Antragstellung unterstützt, Projekte betreut und regionale Akteure vernetzt.

logo_regionalmanagement.jpgAb 2009 wurde das Regionalmanagement Kitzinger Land vom Bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert. Auch in den kommen­den Jah­ren bis Ende 2016 profitiert die Region von diesen Fördermitteln - inzwischen über das Bayerische Heimatministeriumexterner Link ausgereicht - und kann die regionale Entwicklung weiter voran­treiben.

Das neu ausgerichtete Regionalmanagement wird zum einen bestimmte Themenfelder intensiver betreuen (s. Abbildung) und zum anderen weiterhin als Servicestelle fungie­ren, die beispielsweise bei Fragen rund um das neue LEADER-Programm weiterhilft.

RM_Schema 2014-2016

Beispiele für Aktivitäten und geplante Maßnahmen des Regionalmanagements Kitzinger Land:

  • Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen im Tourismus
  • Maßnahmen zur Förderung der Familienfreundlichkeit in Unternehmen des Kitzinger Landes
  • Betreuung der LEADER-Anträge in der Förderphase 2014 - 2020
  • Umsetzung des Projekts "Kinderakademie Kitzinger Land"
  • Vernetzung von regionalen Akteuren in den unterschiedlichsten Themenfeldern

 



Erstellt am 22.04.2009 12:53, geändert am 07.01.2015 14:24

Kontakt
Landratsamt Kitzingen
Regionalmanagement Kitzinger Land
Kaiserstraße 4
97318 Kitzingen

Frau Maja Schmidt
Tel: +49 (9321) 928-1102
Fax: +49 (9321) 928-1199

Frau Simone Göbel
Tel: +49 (9321) 928-1103
Fax: +49 (9321) 928-1199
simone.goebel@kitzingen.de