Übersicht über Corona-Testangebote im Landkreis Kitzingen

Es gibt 3 Möglichkeiten, sich auf Corona testen zu lassen bzw. zu testen:

  1. PCR-Test
  2. Schnelltest
  3. Selbsttest

Der Landkreis Kitzingen und Dienstleister bieten PCR-Tests und Schnelltests an. Selbsttests sind im Handel erhältlich und werden - wie der Name schon sagt - selbst zu Hause gemacht.

Sollte Ihr Selbsttest positiv sein, separieren Sie sich umgehend von Ihrem Umfeld, melden Sie sich beim Gesundheitsamt Kitzingen (gesundheitsamt@kitzingen.de oder 09321/928-3304). Das Gesundheitsamt wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Termin für einen PCR-Test vereinbaren.


1. PCR-Test:

Das Bayerische Testzentrum im Landkreis Kitzingen ist im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus/BRK-Kolonnenheim in der Kitzinger Straße in Albertshofen. Betrieben wird es vom Bayerischen Roten Kreuz.

www.corona-test-kitzingen.de

Eine telefonische Terminvereinbarung ist möglich:

Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr unter der Nummer 09321/928 3551

Um das Testergebnis mittels QR-Code abzurufen, müssen Sie sich unter www.meine-laborwerte.de eine App runterladen. 


2. Schnelltest:

  • Schnelltestzentrum des Landkreises in Kitzingen (Dienstleister BRK) auf dem Parkplatz gegenüber des Impfzentrums 2 (Marshall-Heights-Ring 15-17, Kitzingen) von Montag bis Freitag von 8 – 21 Uhr und zusätzlich NEU ab 21.3.21: sonntags von 8 – 12 Uhr

NEU ab 21.3.2020:

  • Corona-Schnell-Testzentrum Dettelbach des BRK, Maintalhalle: mittwochs 17 bis 20 Uhr und sonntags 13 bis 16 Uhr
  • Corona-Schnell-Testzentrum Volkach des BRK: Dienstag und Donnerstag von 17 bis 20 Uhr sowie Samstag von 9 bis 13 Uhr Schnelltests an seiner Niederlassung in Volkach (Rotkreuz-Haus, Gaibacher Str. 11, 97332 Volkach) an.

Teststrecke Albertshofen: In Albertshofen werden ab 21.3.21 KEINE Schnelltests mehr gemacht, nur noch – wie seit Ende August – PCR-Tests.

Terminvereinbarung:

Die Buchung für einen Schnelltest bei den oben genannten Testzentren des Landkreises und des BRK erfolgt über die bekannte Buchungsplattform www.corona-test-kitzingen.de. Um die Ergebnismitteilung der Schnelltests effizient und bürgerfreundlich zu gestalten und die Wartezeit möglichst gering zu halten, ist der Download und die Nutzung der App DoctorBOX zwingend erforderlich. Wir bitten die Bürger, diese Anwendung daher bereits auf ihren Smartphones bereitzuhalten.

Wenn Sie einen Schnell-Test bei einer Apotheke oder einem Arzt machen möchten, vereinbaren Sie bitte direkt mit dem Arzt oder der Apotheke einen Termin und erfragen Sie die Modalitäten. (ggfs. Infos auf den jeweiligen Homepages)

Wo können Sie im Landkreis Kitzingen kostenfrei einen Schnelltest machen?

Übersicht über Ärzte und Apotheken sowie Teststellen des Landkreises und des BRK

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.