Zurück

Corona aktuell vom 08. Januar - Zahl steigt auf 37

Landkreis Kitzingen Seit Beginn der Pandemie im März 2020 sind leider bisher 37 Personen mit einem positiven Corona-Test verstorben.

Info zur Situation im Seniorenheim Phönix Dettelbach:

Insgesamt sind 23 Mitarbeiter (von 65) und 94 Bewohner (von ursprünglich 130) sowie ein externer Dienstleister seit Beginn des Ausbruchs positiv getestet. 20 Bewohner davon sind bereits wieder aus der Quarantäne entlassen, fünf Bewohner sind aktuell im Krankenhaus und 17 sind verstorben (siehe bisherige Berichterstattung).

Um die bisher noch nie positiv getesteten Bewohner und die übrigen Mitarbeiter zu schützen, ist für Samstag, 09. Januar, eine Impfung durch die mobilen Impfteams des BRK geplant.

Info zu weiteren Einrichtungen:

Nach der Testung von Bewohnern und Personal der Senioreneinrichtung der AWO in Marktbreit mit insgesamt 230 Tests am 04.01.2021 sind nun fünf Mitarbeiter und neun Bewohner positiv getestet. Alle anderen Tests der Reihentestung sind negativ. Erfreulicherweise beschränkt sich demnach das Geschehen derzeit auf lediglich einen Wohnbereich.

Die Einrichtung wird ebenfalls eng vom Gesundheitsamt betreut, darüber hinaus fand eine Begehung gemeinsam mit dem LGL statt.

Auch konnte bereits ein Teil der Einrichtung über ein mobiles Impfteam des BRK mit Impfstoff versorgt werden.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.