Zurück

Der Landkreis Kitzingen zu Besuch in Brüssel

Seit 25 Jahren setzt sich das Europabüro der bayerischen Kommunen für die Interessen der bayerischen Städte, Gemeinden, Landkreis und Bezirke in Brüssel ein. Anlässlich des Jubiläums war nun eine Delegation aus Bayern, unter ihnen Landrätin Tamara Bischof, Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel und einige Bürgermeister aus dem Landkreis, nach Brüssel gereist.

Neben einer Präsidiumssitzung des Bayerischen Landkreistags, dem Landrätin Bischof als Vizepräsidentin angehört, stand ein umfassendes Programm auf der Tagesordnung. Neben einer Festveranstaltung unter dem Titel „25 Jahre Europabüro der bayerischen Kommunen - Beitrag der Kommunen bei der Gestaltung Europas“ mit der Landtagsabgeordneten Dr. Beate Merk, Christian Bernreiter, dem Präsident des Bayerischen Landkreistags, dem Europaabgeordneten Manfred Weber, dem Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Peter M. Huber sowie EU-Kommissar Günther Oettinger, ging es auch um „die zukünftige Rolle der lokalen und regionalen Banken in Europa“ sowie um eine Arbeitssitzung der Trägerverbände der Bürogemeinschaft. 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.